8/18/2016

Es sind die kleinen Dinge.

Liebe Leserinnen.
Ich habe es nach langer langer Zeit geschafft, zu verstehen und es in die Tat umzusetze, wie ihr wieder Kommentare Posten könnt OHNE ein googleplus-Konto zu haben. Ich bin darüber sehr froh und hoffe, dass ihr das nutzen werdet. Bin gespannt.

Wir sind wieder Zuhause.  Ich freue mich über meine Lieblingstasse, in die genau die für mich richtige Mischung aus Milch und Kaffee passt.
Die Kleine Dame hat erstmal der Nachbarin einen Besuch abgestattet. Das Küken erforscht mit seinen neuen Features das altbekannte Terrain.

Welche kleinen Dinge erfreuen euch?

Sonnige Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. So gleich mal ausprobieren!
    Ja funktioniert!
    Ja solch kleine Dinge wie solche einfachen Wege zueinander erfreuen mich!
    Grüße, Meise mit Herz

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir...lesen doch ein paar Leute...aber kommentieren will keiner.

    AntwortenLöschen

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.