10/05/2014

Wochenende in Bildern, 3. Anlauf

Es war ja irgendwie ein langes Wochenende, deswegen hab ich Donnerstag schon mal angefangen mit dem Fotografieren. Naja, und dann war ich nicht so richtig bei der Sache, zu viele Geburtstage, die ich besuchen durfte. Dafür hat der Große Junge seine kleine Schwester ein wenig mit der Kamera begleitet. Sehr selbst!

 Himbeeren essen im Garten. Die Beeren sind gekauft. Nachdem sie sie im Laden sah.....

 Wimpel in unserem Garten.

 Dieses Mal durften wir zusätzlich zur Familienwäsche auch noch die Krippenwäsche waschen. GESCHAFFT!

 Endlich mal wieder nackte Füße im grünen Gras.

 Aussicht genießen.

 Mmh, ob der Liebste Papa immer noch an der Doktorarbeit schreibt? Mal nachschauen. Und der Große Bruder passt auf und macht Fotos.

 Spielen vor dem Frühstück.

 Jetzt hab ich Hunger, ich hol mal meine Schüssel und bring sie Mama, dann versteht sie hoffentlich, dass ich Hunger habe und gerne Joghurt essen möchte.

Mama, hier ist meine Schüssel! Ich hab Hunger. Bitte gib mir Joghurt. 
Den hat sie bekommen und wir haben nett miteinander gefrühstückt.  Ohne den Liebsten. Der war mal wieder fleißig. Aber dafür mit dem Großen Jungen, der endlich mal wieder am Wocheende bei uns war.

 Satt. Weiter spielen!

 Sonntag. Der Große Junge schaut sich bei youtube Loom-Anleitungen an und ich nähe einen Welcome-Beutel für das Baby von Freunden. Die Kleine Dame liegt fiebrig im Bett. Hoffentlich geht es ihr bald besser.

 Wieder wach. Es geht besser, aber nicht gut. Lieber Brust als Tee...oh weh.

Uns ist kalt und ich mache die Infrarot-Heizung im Esszimmer an. Ja, ich hab die Gammelklamotten an. Hab heute das Haus nicht verlassen....mir war einfach mal danach.
Hab gearbeitet während der Liebste mit dem Fellgesicht und der Kleinen Dame eine große Runde spazieren waren und der Große Junge auf einem Kindergeburtstag war. Leider ist der Text noch nicht fertig....und ich wollte ihn doch heute abgeben. Aber Abends kann ich nur Blogeinträge schreiben.
Gut ist: es gibt zwei Anmeldungen für meine Eltern-Kind-Kurse, die im November starten. Jetzt hoffe ich dass es noch mehr werden.

Gute Nacht!


Ach ja, mehr Familienwochenden gibt es bei Susanne!

Kommentare:

  1. Gerne wieder vorbei geschaut bei Euch. Gammelklamotten müssen sein am Wochenende daheim!
    Schöne Woche und Gute Besserung der kleinen Maus!!!
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Wir haben heute ausprobiert, wie es ist, wenn die Kleine Dame im Büro dabei ist....naja, zwei Stunden gingen, nun liegt sie wieder schlafend im Bett.
    Bis nächste Woche:)

    AntwortenLöschen

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.